Was ist mein Anteil an einer erfolgreichen Behandlung?

Nur gemeinsam ist eine erfolgreiche Behandlung möglich! Es ist daher unerlässlich, dass Sie Ihre/n Therapeutin/en über Ihren Gesundheitszustand, eventuelle Medikamenteneinnahmen und bisherige Beschwerden ausführlich informieren. Ebenso müssen die, für außerhalb der Therapie aufgetragenen Übungen und Handlungen verlässlich durchgeführt werden.

Zurück